#info+steckbriefe

"Wir gehen das erste Mal -in dieser Formation- zusammen auf die Bühne und es fühlt sich an, wie schon immer dagewesen. Als hätten alle nichts anderes erwartet!"

 

Die ersten beiden Konzerte waren sensationell und wir sehen bandintern beide Shows als "die" eine große CD Release Show an.

Aber: Wie kam es dazu? Was war der Anlass und was ist weiter geplant?

Tatsächlich ausgehend von einem Schubladenfund, hat es uns als FEE -total recall- zusammen gewürfelt. Ein Tonmitschnitt des NDR aus dem Jahre 1992 befand sich tief in einer Salzgitteraner Dachkammerkommode. Die Aufnahme enthält eines der letzten Konzerte in Originalbesetzung von FEE. Eigentlich schon aufgelöst, spielte die Band im April '92 ein einmaliges Konzert in der Braunschweiger Diskothek Atlantis.

Beim Sichten und Hören des gefundenen Materials wurde die Qualität als sehr brauchbar eingestuft und mit neuestem Digital-Mastering noch soundlich aufgewertet. Da auch die alte Plattenfirma voll begeistert und somit ganz schnell im Boot war, stand eine Veröffentlichung des Konzertmitschnitts als "LIVE CD" in jedem Fall fest.

Eine erste Probe, ein erstes Bandfoto. @Spätsommer 2016.
Eine erste Probe, ein erstes Bandfoto. @Spätsommer 2016.

Pressen und einfach so veröffentlichen?

Nö, das wäre überhaupt nicht Art des Hauses Lewitzki (Drums). Eine Bestandsaufnahme im alten Bandkreis hatte zum Ergebnis: Lothar (Keys) ist mit im Sack. Die restlichen Positionen sind, mit dem Einverständnis der alten Members, neu zu besetzen. Im eigenen musikalischen Umfeld benötigt es kein langes Gesuche, hatte es doch immer wieder kleine FEE Ausflüge mit den Salzgitter Allstars gegeben. Somit waren die Frontvocals an Rita und Adri schnell vergeben.

Weiter offen war die Besetzung der Saitenfraktion. Auch hier hatten im Rahmen von 80'er Partys in Braunschweig und Musiker Workshops in Salzgitter immer mal wieder musikalische Verknüpfungen mit Sympathie stattgefunden. Aus diesen Begegnungen heraus wurden Oli (Guitar) und Sven (Bass) mit positivem Feedback angefragt.

Nur wer sich ändert, bleibt sich treu!

Nach den ersten beiden erfolgreichen Shows in Braunschweig und Salzgitter tritt Rita aus beruflichen Gründen in die zweite Reihe zurück. Für den weiblichen Vocalpart wurde umgehend Jule in die Band aufgenommen.

Die Jungs konnten keine adäquatere Sängerin für die Umbesetzung finden, ist sie doch die Tochter des Holde Fee Gründungsmitgliedes  Hartmut Frenk und hat die FEE-Vibes somit schon in den Genen.

Die Band ist komplett!

 

#lothar brandes@KEYS

 

Musikalische Stationen:

  • Holde FEE
  • FEE
  • Modern Toys Music (Werbemusikproduktion)
  • FEE -total recall-

 

#sven dillenburger@BASS

 

Musikalische Stationen / Guitar:

  • Maybe some noise
  • Lothar Leger & die Herzensbrecher
  • Chun
  • Comedian Begleitung (Sven Nagel)

Musikalischer Stationen / Bass:

  • Herbststurm
  • Entertain US
  • DerTo
  • FEE -total recall-

#jule frenk@VOCAL

 

Musikalische Stationen:

  • Mintamings
  • Kraft Band "Beatles"
  • Staatstheater BS
  • Jazzkantine
  • FEE -total recall-

#reinhard lewitzki@DRUMS

 

Musikalische Stationen:

  • Hawkids
  • Pig Blood
  • Holde FEE
  • FEE
  • Salzgitter Allstars
  • Big Women
  • Golden Memories of Elvis
  • FEE -total recall-

#adrian polewka@VOCAL

 

 

Musikalische Stationen:

  • Salzgitter Allstars
  • nullbock
  • FEE -total recall-

 

#oliver schmidt@GUITAR

 

Musikalische Stationen / Guitar:

  • FEE -total recall-

Musikalischer Stationen / Bass:

  • Das Pack
  • Die Schröders

Musikalische Stationen / Drums:

  • UKB (Unsere kleine Band)

#rita spaltenberger@VOCAL

 

Musikalische Stationen:

  • Banished Bandits
  • Don't beat Bubu
  • First Garden
  • Salzgitter Allstars
  • FEE -total recall-

 

Fotos:

R. Knuth

S. Dillenburger

R. Maka

R. Karliczek

I. Brandis

T. Haupt

B. Korsitzke

J. Waniek

U. Poppe